Advent im Opatija

Advent in Abbazia

Advent im Opatija
 Märchenhafte Parkanlagen mit Nussknackern, die Wache stehen, wunderschöne Adventsdekorationen, kulinarische Spezialitäten, die von der festlichen Fülle inspiriert sind, und als Sahnehäubchen Schokoladenspezialitäten machen Opatija in diesem Winter zu einem unentbehrlichen Reiseziel.
 
Opatija – Auch diesen Winter bringt „Der schönste Advent am Meer" (selbstverständlich in einer an die aktuelle Situation angepassten Form) eine ganz spezielle festliche Stimmung nach Opatija. Der Winter in diesem berühmten und traditionsreichen europäischen Reiseziel hat einen besonderen Charme: der Duft von Punsch und Glühwein, der Geschmack köstlicher Desserts aus den städtischen Cafés, der Klang von Weihnachtsmusik in den Parks und auf den Straßen, wohltuende Spaziergänge an der frischen Meeresluft, entspannende Wellnessbehandlungen in den Hotels und Spa-Zentren...
 
Wie in einem wunderschönen Bilderbuch verbindet Opatija diese Erlebnisse zu einer märchenhaften Atmosphäre am Tag, die durch faszinierende visuelle Attraktionen am Abend ergänzt wird. Die prächtige Weihnachtsdekoration, die den St.-Jakobspark letzten Winter zu einer beliebten Kulisse für Urlaubsfotos verwandelt hat, wird dieses Jahr auch im berühmten Park Angiolina zu sehen sein. Riesige Nussknackerfiguren, schillernde Geschenke, beleuchtete hundertjährige Zypressen und viele andere einzigartige Dekorationen sind die perfekten Begleiter für einen Spaziergang im Herzen der Stadt, die Sie diesen Winter an ein Königreich aus der Phantasiewelt erinnern wird. Besonders interessant sind die Ausstellungen klassischer Kleider, die ausschließlich aus natürlichen Materialien aus den Parkanlagen von Opatija hergestellt wurden, und der einzigartigen künstlerischen Nussknacker-Figuren, die zu einem Wahrzeichen des Advents in Opatija geworden sind.
 
Die romantische Atmosphäre während der Festtage macht Opatija zu einem idealen Reiseziel für Paare. Die Stadt, deren Straßen einst die Bühne für die großen Liebesgeschichten berühmter Protagonisten wie Kaiserin Sisi oder Isadora Duncan waren, besitzt auch heute noch geheime Kräfte – deshalb bleiben die Küsse am Abend im „Park der Frischvermählten" für immer in Erinnerung. Die Romantik wird durch ein spezielles Angebot der städtischen Bars und Restaurants abgerundet, die ihre sorgfältig gestalteten Spezialitäten präsentieren werden.
 
„Der schönste Advent am Meer" bietet auch viele Erlebnisse für einen erfüllten Familienurlaub. Sowohl Eltern als auch Kinder können die Spazier-, Wander- und Radwege im Hinterland von Opatija erkunden oder einfach einen entspannten Spaziergang durch die mit wunderschönen Winterdekorationen geschmückte Stadt unternehmen und dies dann mit einer hochwertigen Praline aus der kleinen Schokoladenfabrik in Opatija oder mit einem leckeren Stück Kuchen oder Torte in einem der berühmten Cafés der Stadt abrunden. Der Dezember ist in Opatija der Schokolade gewidmet, deshalb bieten die lokalen Cafés, Bars und Restaurants eine große Auswahl an Schokoladenspezialitäten, die von zahlreichen Überraschungen und Aktivitäten begleitet werden.
 
Opatija ist eine Stadt, die mit ihrer Schönheit, Architektur, Tradition und ihrem Angebot begeistert. In den Wintermonaten hat die Stadt einen besonderen Adventscharme, der jeden Gast verzaubert, der Opatija als sein Urlaubsziel auswählt. Märchenhafte Parkanlagen mit Nussknackern, die Wache stehen, wunderschöne Adventsdekorationen, kulinarische Spezialitäten, die von der festlichen Fülle inspiriert sind, und als Sahnehäubchen Schokoladenspezialitäten machen diesen Winter den „schönsten Advent am Meer" zu einem unentbehrlichen Erlebnis. 
 
Alle Programme finden gemäß epidemiologischen Maßnahmen statt.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

 Ich stimme der Datenschutzrichtlinie zu

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bessere Benutzererfahrung anzubieten. Für weitere Nutzung dieser Webseite klicken Sie bitte auf "Ich stimme zu". Cookies-Einstellungen können in Ihrem Webbrowser konfiguriert werden und für mehrere Informationen, klicken Sie hier. Ich stimme zu